Sponsored Links

Badezimmer Hochschränke

badezimmer hochschränke 1
Sponsored Links

Badezimmer Hochschränke

Sie haben in Ihrem Badezimmer wenig Raum, möchten aber Handtücher, Accessoires und Pflegeprodukte immer griffbereit in Ihrer Nähe haben? Dann wählen Sie einen der Bad-Hochschränke, die Ihnen hier angeboten werden. Diese Schränke benötigen wenig Stellfläche, verfügen aber trotzdem über ausreichend Platz in der Höhe – so findet sich auch im kleinen Bad immer Stauraum. Bad-Hochschränke gibt es in vielen Farben und aus unterschiedlichen Materialien, so dass man dieses Badmöbel an die bestehende Einrichtung anpassen kann. Selbstverständlich kann man auch ein Möbelstück als Kontrast zu anderen setzen und so den Bad-Hochschrank zum Blickfang des Badezimmers machen. Schauen Sie sich gern im bestehenden Sortiment um und wählen Sie selbst. Gerne beraten Sie auch die kompetenten Mitarbeiter in dem Höffner Möbelhaus in Ihrer Nähe.
badezimmer hochschränke 1

Badezimmer Hochschränke

Interessantes Produkttyp Der Hochschrank ist, wie der Name schon sagt, ein hoher, meist eher schmaler Schrank. Er hat mehrere Fächer, die entweder offen oder durch Türen und Schubladen geschlossen sind. So bietet er genug Platz für all die Utensilien, die im Bad vorhanden sein sollten. Der Halbhochschrank ist niedriger als der Hochschrank, hat aber trotzdem viel Stauraum. Auch er ist eher schmal. Von beiden Schränken gibt es breitere Versionen, die in größeren Badezimmern genutzt werden können. Beide können entweder aufgestellt oder als Wandschrank aufgehängt werden. Das Regal ist im Badezimmer eine besondere Form des Hochschranks. Im Gegensatz zu diesem, weist das Regal aber nur offene Staufächer auf. Hier ist also nicht nur Platz für alles Nötige, auch Dekorationen können hier platziert werden.Die Kommode ist ein breiter Schrank, der wesentlich flacher ist als ein Hoch- oder Halbhochschrank. Sie kann mehrere Schubladen oder auch Türen haben und hat dadurch viel Stauraum zu bieten. Der Schrank, der unterhalb des Waschbeckens angebracht wird, nennt sich Waschbeckenunterschrank oder auch Waschtischunterschrank. Er bietet genug Platz für Reinigungsmittel, Handtücher und vieles mehr. Darüber hinaus versteckt der Unterschrank die unschönen Wasserrohre, die zum Waschbecken führen. Eigenschaften Die meisten Badschränke haben etwa zwei bis vier Türen und eine oder mehrere Schubladen. Schränke mit Spiegeltüren bringen platzsparend einen Ganzkörperspiegel im Badezimmer unter. Durch einen Spiegel wirkt ein kleines Bad optisch viel größer. Material Die Mitteldichte Faserplatte oder kurz MDF besteht aus sehr fein zerfasertem Holz. Dieses wird verleimt und gepresst. Aufgrund dieser Bearbeitung nimmt eine MDF-Platte gut Farben und Lacke an, ohne dass der Untergrund durchscheint. Da die Faserplatte sehr stabil ist, eignet sie sich gut für großflächige Möbelstücke.Eiche ist ein natürlich vorkommender Rohstoff, der bei uns heimisch ist und deshalb auch eine positive Energiebilanz hat. Möbel aus Eichenholz sind sehr robust und ****ändig. Sie sind beliebt, da sie eine sehr schöne Maserung aufweisen. Eichenmöbel eignen sich gut für Feuchträume, da sie unter besonderer Behandlung resistent gegenüber äußeren Einflüssen sind und nicht so schnell verwittern.Die Spanplatte besteht aus Sägespänen und Holzresten, die mit Leim zusammengefügt werden. Hierbei ist die oberste Schicht immer feiner als die darunter liegende. Aus Spanplatten lassen sich ******** und vielfältige Möbel herstellen. Sie können gut beschichtet werden und nehmen auch Farben und Lacke gut an. Materialeigenschaften Durch unterschiedliche Bearbeitung erhalten die verwendeten Materialien neue Eigenschaften, Farben oder Muster. Beize verleiht eine tiefere Farbe und ein natürliches Aussehen. Gebeiztes Holz sollte allerdings auch versiegelt werden, um Schimmel vorzubeugen. Beim Bürsten wird weicheres Material abgetragen, wodurch sich die Furchen im Holz vertiefen. Je nachdem welche Bürste verwendet wird, setzt sich Materialabrieb von den Borsten im Holz fest.Geölte Materialien sind schmutzabweisend und müssen nur ab und zu nachgeölt werden. Kratzer und Flecken lassen sich mit wenig Aufwand beheben. Durch das Ölen von Holz wird der Farbveränderung durch die Sonne vorgebeugt. Lackierte Oberflächen lassen sich leicht reinigen und polieren. Sie erfordern nur einen geringen Pflegeaufwand. Lack verschließt die Poren von Holz. Lasur dagegen bildet keine geschlossene Schicht, sondern dringt in das Holz ein. Dadurch bleibt die Struktur des Holzes erhalten. Beides dient als zusätzliche Schutzschicht.
badezimmer hochschränke 2

Badezimmer Hochschränke

Produkttyp Der Hochschrank ist, wie der Name schon sagt, ein hoher, meist eher schmaler Schrank. Er hat mehrere Fächer, die entweder offen oder durch Türen und Schubladen geschlossen sind. So bietet er genug Platz für all die Utensilien, die im Bad vorhanden sein sollten. Der Halbhochschrank ist niedriger als der Hochschrank, hat aber trotzdem viel Stauraum. Auch er ist eher schmal. Von beiden Schränken gibt es breitere Versionen, die in größeren Badezimmern genutzt werden können. Beide können entweder aufgestellt oder als Wandschrank aufgehängt werden. Das Regal ist im Badezimmer eine besondere Form des Hochschranks. Im Gegensatz zu diesem, weist das Regal aber nur offene Staufächer auf. Hier ist also nicht nur Platz für alles Nötige, auch Dekorationen können hier platziert werden.Die Kommode ist ein breiter Schrank, der wesentlich flacher ist als ein Hoch- oder Halbhochschrank. Sie kann mehrere Schubladen oder auch Türen haben und hat dadurch viel Stauraum zu bieten. Der Schrank, der unterhalb des Waschbeckens angebracht wird, nennt sich Waschbeckenunterschrank oder auch Waschtischunterschrank. Er bietet genug Platz für Reinigungsmittel, Handtücher und vieles mehr. Darüber hinaus versteckt der Unterschrank die unschönen Wasserrohre, die zum Waschbecken führen. Eigenschaften Die meisten Badschränke haben etwa zwei bis vier Türen und eine oder mehrere Schubladen. Schränke mit Spiegeltüren bringen platzsparend einen Ganzkörperspiegel im Badezimmer unter. Durch einen Spiegel wirkt ein kleines Bad optisch viel größer. Material Die Mitteldichte Faserplatte oder kurz MDF besteht aus sehr fein zerfasertem Holz. Dieses wird verleimt und gepresst. Aufgrund dieser Bearbeitung nimmt eine MDF-Platte gut Farben und Lacke an, ohne dass der Untergrund durchscheint. Da die Faserplatte sehr stabil ist, eignet sie sich gut für großflächige Möbelstücke.Eiche ist ein natürlich vorkommender Rohstoff, der bei uns heimisch ist und deshalb auch eine positive Energiebilanz hat. Möbel aus Eichenholz sind sehr robust und ****ändig. Sie sind beliebt, da sie eine sehr schöne Maserung aufweisen. Eichenmöbel eignen sich gut für Feuchträume, da sie unter besonderer Behandlung resistent gegenüber äußeren Einflüssen sind und nicht so schnell verwittern.Die Spanplatte besteht aus Sägespänen und Holzresten, die mit Leim zusammengefügt werden. Hierbei ist die oberste Schicht immer feiner als die darunter liegende. Aus Spanplatten lassen sich ******** und vielfältige Möbel herstellen. Sie können gut beschichtet werden und nehmen auch Farben und Lacke gut an. Materialeigenschaften Durch unterschiedliche Bearbeitung erhalten die verwendeten Materialien neue Eigenschaften, Farben oder Muster. Beize verleiht eine tiefere Farbe und ein natürliches Aussehen. Gebeiztes Holz sollte allerdings auch versiegelt werden, um Schimmel vorzubeugen. Beim Bürsten wird weicheres Material abgetragen, wodurch sich die Furchen im Holz vertiefen. Je nachdem welche Bürste verwendet wird, setzt sich Materialabrieb von den Borsten im Holz fest.Geölte Materialien sind schmutzabweisend und müssen nur ab und zu nachgeölt werden. Kratzer und Flecken lassen sich mit wenig Aufwand beheben. Durch das Ölen von Holz wird der Farbveränderung durch die Sonne vorgebeugt. Lackierte Oberflächen lassen sich leicht reinigen und polieren. Sie erfordern nur einen geringen Pflegeaufwand. Lack verschließt die Poren von Holz. Lasur dagegen bildet keine geschlossene Schicht, sondern dringt in das Holz ein. Dadurch bleibt die Struktur des Holzes erhalten. Beides dient als zusätzliche Schutzschicht.

Badezimmer Hochschränke

Badezimmer Hochschränke
Badezimmer Hochschränke
Badezimmer Hochschränke
Badezimmer Hochschränke

Sponsored Links