Sponsored Links

Gardine Für Küche

gardine für küche 1
Sponsored Links

Gardine Für Küche

In der Regel können Sie Gardinen nach dem Waschen getrost wieder an ihren ursprünglichen Platz hängen, sofern die Gardine nicht bis zum Boden reicht. Andernfalls ist eine Leine immer eine gute Wahl. Bei dieser Methode ist es entscheidend, die Gardine zu beschweren. Je nach Stoff kann sich die geeignetste *** der Trocknung aber durchaus voneinander unterscheiden. Sofern der Stoff zum Bügeln geeignet ist, sollten Sie Ihre Gardine für optimale Knitterfreiheit auch Bügeln. Bitte vermeiden Sie es aber tunlichst, Ihre Gardine nach dem Waschen im Trockner zu trocknen, da so die Gardine einlaufen kann.
gardine für küche 1

Gardine Für Küche

Natürlich sind Ihre Scheibengardinen besonders attraktiv, wenn sie frisch gewaschen und faltenfrei sind, denn keiner möchte verschmutzte Gardinen an seinen Fenstern hängen haben. Gerade in Raucherhaushalten ist eine regelmäßige Reinigung daher wichtig. In der Küche kann zudem schnell etwas an die Gardine spritzen. Wie Sie Ihre Scheibengardine reinigen können, hängt ganz vom Material ab. Beachten Sie daher in jedem Fall die Anleitungen auf den Etiketten der Scheibengardinen. Hier finden Sie in der Regel die Angabe, ob das Produkt für die Waschmaschine geeignet ist. Häufig werden Scheibengardinen am besten im Schongang gewaschen, damit der feine Stoff nicht beschädigt wird. Verzichten Sie lieber auf den Trockner, wenn Sie Platz für einen Wäscheständer haben. So verringern Sie die Gefahr, dass die Gardine einläuft. Bei einigen Stoffen empfiehlt es sich, die Gardine noch in nassem Zustand wieder ans Fenster zu hängen, um den ursprünglichen Faltenwurf zu gewährleisten.
gardine für küche 2

Gardine Für Küche

Auch wenn im alltäglichen Sprachgebrauch gerne einmal Gardine mit Vorhang oder Vorhang mit Gardine gleichgesetzt wird, in der Realität gibt es durchaus einige Unterschiede zwischen den Stoffen, die sich in Gardinenform so sanft an Ihre häuslichen Fenster anschmiegen. Der wohl bedeutendste Unterschied, der Ihnen bereits beim Kauf bekannt sein sollte, ist die Transparenz der Gardine im Vergleich zum Vorhang. Auch unter den verschiedenen Gardinenarten gibt es kleine aber bedeutende Unterschiede. Zu den prominentesten Vertretern der Gardine gehören die Scheiben- und die Raffgardine.
gardine für küche 3

Gardine Für Küche

In vielen Restaurants und Cafés gehören Scheibengardinen schon lange zur Inneneinrichtung, deswegen werden sie auch Bistrogardinen, Kaffeehausgardinen oder auch Panneaux genannt. Die Scheibengardine wird, wie bereits ihr Name verrät, direkt an der Fensterscheibe angebracht und nicht wie eine Gardine oder ein Vorhang über dem Fenster. Sie bedeckt nicht das ganze Fenster, sondern nur das Glas. Dank eines Stangendurchzugs sind die Kurzgardinen gut auf- und zuzuziehen. Je nachdem, wie stark Sie den Stoff raffen, können Sie die gleiche Gardine für breite oder schmale Fenster verwenden. Mit dieser Anpassungsfähigkeit ist die Scheibengardine ideal für kleine Fenster geeignet, die nicht den Standardmaßen entsprechen. Ein toller Nebeneffekt: Wenn Sie das Fenster zum Lüften öffnen, müssen Sie nicht erst umständlich Gardine und Vorhang beiseiteschieben. Die Scheibengardine bewegt sich einfach mit.
gardine für küche 4

Gardine Für Küche

Vor dem waschen sollten Sie alle Einzelteile wie Metallringe oder Plastikeinsätze von der Gardine entfernen. Die meisten Gardinen können in der Waschmaschine gewaschen werden, beachten Sie bitte jedoch immer auch das Waschetikett. Wichtig ist die Wahl eines schonenden Feinwaschprogramms mit niedriger Schleuderzahl, um die Gardine möglichst schonend zu reinigen, so verknittert sie deutlich weniger. Sinnvoll ist es außerdem, die Waschmaschine nur halb zu beladen, so wird die Gardine am schonendsten und gründlichsten gereinigt. Für die meisten Gardinen ist ein Feinwaschmittel Color am besten geeignet.
gardine für küche 5

Gardine Für Küche

Anschließend dreht sich alles um den Ort, an dem die zukünftige Gardine hängen soll, nämlich dem oder der Fenster. Allgemein ist festzustellen, dass Gardinen an größeren Fenstern einen imposanteren Eindruck machen und dem Raum einen ganz eigenen Charme verleihen. Wenn Ihre Fenster eher klein sind, so können Sie die Gardine ein Stück weit über die Seiten der Fenster hinaus ziehen. Mit diesem kleinen Trick wirken Ihre zukünftigen Gardinen weitaus imposanter, als würden Sie lediglich die Gardinen im Bereich des Fensters aufhängen. Hängen die Gardinen außerdem bis fast auf den Boden, so verleiht dies dem Raum eigene Nuancen. Probieren Sie einfach unterschiedliche Kombinationen und Kompositionen hinsichtlich der Breite und der Tiefe der Gardinen aus und finden Sie für sich heraus, welche Ihnen am meisten zusagt.
gardine für küche 6

Gardine Für Küche

Eine Möglichkeit ist es, Ihre Gardinen nass, bzw. feucht zu bügeln, dies ist jedoch äußerst aufwendig und es ist ein Höchstmaß an Genauigkeit gefragt. Eine andere Methode ist die bereits genannte, eine Gardine nass aufzuhängen und zu beschweren. Ist eine Gardine einmal getrocknet und verknittert, können Sie sie ganz einfach mit Wasser besprühen und anschließend ist sie wieder feucht und wird durch beschweren oder aufhängen knitterfrei.
gardine für küche 7

Gardine Für Küche

Bezüglich der Farbwahl lässt sich als allgemeine Faustregel festhalten, dass in dunklen Räumen helle und freundliche Farben verwendet werden sollten. Hängen Sie in einen dunklen Raum zusätzlich eine äußerst dunkle Gardine, zum Beispiel in Schwarz, so ist dies dem Raumklima nicht zuträglich. Schauen Sie sich deshalb am besten zuerst die Gardinen in freundlichen Tönen an, wenn Ihr zukünftiger Fensterschmuck in einem eher dunklen Raum aufgehängt werden soll. Auch bei der Größe des aufgedruckten Musters sollte stets die Größe des Raums im Auge behalten werden: Kleinere Muster eignen sich besser für kleine Räume und größere Muster dementsprechend besser für große Räume. Eine große Rosenstickerei kann beispielsweise in einem zu kleinen Raum schnell fehl am Platz wirken und diesen dominieren, als sich in das harmonische Gesamtkonzept einzufügen.
gardine für küche 8

Die Fensterdeko ist ein wichtiger Bestandteil der Kücheneinrichtung. Samt Geschirr und Besteck geben Fenstervorhänge der Küche den letzten Schliff und schaffen eine angenehme Umgebung, wo man gerne kochen und essen kann. Bei der Auswahl der Fenstervorhänge für Küche sollte man nicht nur an deren Optik, sondern auch an ihre  Funktion denken. Sie müssen praktisch und leicht zu reinigen sein. Wir geben Ihnen ein paar Beispiele und Fenstervorhänge Ideen, die Ihnen bei dieser Aufgabe helfen könnten.
gardine für küche 9

Kurzgardinen aus Baumwolle sind besonders reißfest und strapazierbar. Die Naturfasern saugen Feuchtigkeit gut auf und fühlen sich sehr angenehm an. Beim Waschen müssen Sie allerdings darauf achten, dass der Stoff die Temperatur verträgt, sonst kann die Gardine einlaufen. Baumwolle hat für viele Menschen etwas Gemütliches, Sie schaffen mit einer Baumwollgardine eine entspannte Atmosphäre.
gardine für küche 10

Überlegen Sie sich also vor Ihrem Kauf, was Sie mit der Anbringung einer Scheibengardine erreichen wollen, und wählen Sie den Stoff und die Dichte des Stoffes danach aus. Falls sich Ihre Bedürfnisse danach ändern, können Sie die Scheibengardine leicht austauschen, schließlich fällt es bei den aktuellen Trends nicht leicht, sich für eine Gardine zu entscheiden.
gardine für küche 11

Eine Eigenschaft der Scheibengardine ist die zentrale Lage am Fenster. Ein weiteres entscheidendes Merkmal dieser Gardinenart ist die Notwendigkeit Sie bis auf das Genaueste auf die Größe des Fensters zuzuschneiden, an dem diese später angebracht werden soll, ansonsten deckt die Gardine im schlimmsten Fall das Fenster nicht vollkommen ab und verfehlt somit ihren Zweck. Dies gilt zwar im Grunde genommen für jede Gardinenart, doch aufgrund der Schnittform der Scheibengardine ist bei dieser auf den exakten Schnitt besonders zu achten. Auch auf den Winkel der Sonneneinstrahlung sollten Sie beim Kauf einer Scheibengardine achten. Ein weiterer Vorteil der Scheibengardine und ihres perfekten Zuschnitts auf das jeweilige Fenster, ist der sehr gute Sichtschutz vor neugierigen Nachbarn.
gardine für küche 12

Beim Gardinenkauf sollten Sie sich am besten einmal in den Raum stellen, in dem die Gardine später hängen soll und diesen auf sich wirken lassen. Hier sind in der Regel die ersten Eindrücke die entscheidenden. Welche Farbe oder Farbkombinationen harmonieren am besten mit dem bereits vorhandenen Interieur des Raumes, soll es eher eine pompöse Raffgardine sein, oder doch lieber eine dezentere Scheibengardine? Eine opulente Raffgardine kann zum Beispiel einen kleinen Raum noch kleiner wirken lassen, für einen weitläufigen Raum aber genau die richtige Wahl sein.
gardine für küche 13

Lichtdurchlässige Gardinen aus leichten Stoffen wie Spitze, Leinen und Baumwolle eignen sich besser für Küche, da das Tageslicht den Raum optisch größer wirken lässt. Wenn Sie aber Ihre Privatsphäre vor unerwünschten Blicken schützen möchten, wählen Sie sich halb blickdichte Fenstervorhänge, die sich am Tag hin und her schieben lassen. Klassisch weiße Gardinen eignen sich gut für Küchen, wo die Küchenzeile oder die Küchenrückwand bunt ist. Wer eine pur weiße Küchenzeile kann farbige Akzente durch Vorhängen setzen. Zahlreiche Farbdesigns stehen Ihnen hier zur Auswahl. Einige der beliebtesten Motive sind Kaffee, Blumen, Blätter und Pflanzen oder Küchenutensilien wie Gabeln und Messer.
gardine für küche 14

Blumenprints sind 2017 ein Muss – das können kleine verspielte Blüten sein oder größere Bilder von Pflanzen. Wer keine bedruckten Gardinen möchte, sich aber dennoch ein fröhliches Fenster mit Blümchenmuster wünscht, kann nach bestickten Modellen Ausschau halten. Eine pfiffige Variante sind auch Spitzengardinen mit besonderem Muster: Oft werden florale Muster in die Gardine eingearbeitet, die dann etwas zurückhaltender, aber genauso frisch erscheinen.

Sponsored Links