Sponsored Links

Kleine Küche Einrichten Tipps

kleine küche einrichten tipps 1
Sponsored Links

Kleine Küche Einrichten Tipps

Kleine Küchen sind ein Problem, das vor allem in Großstädten **** und gäbe ist – besonders Bewohner von Altbauwohnungen kennen das. Da können die Decken noch so hoch sein, die endlos lang erscheinende Küchenzeile passt trotzdem nicht. Dennoch ist die Küche ein Raum, in dem wir uns oft und gern aufhalten wollen. Und zum Glück kann auch eine kleine Küche ihren Zweck erfüllen. Also nicht verzweifeln! Wir geben Tipps und zeigen Euch, wie man kleine Küchen geschickt gestaltet.
kleine küche einrichten tipps 1

Kleine Küche Einrichten Tipps

Nicht nur in Appartements, sondern auch in größeren Wohnungen sind oftmals kleine Küchen anzutreffen, die so manchen zur Verzweiflung treiben. Platzmangel und die Frage, wie eine kleine Küche bestmöglich zu gestalten ist, treibt angehende Kücheneinrichter dann um. Hier bekommst du etliche kleine Küchen Ideen und erfährst außerdem, wie du eine kleine Küche durch effizientes Planen optimal nutzen kannst.
kleine küche einrichten tipps 2

Kleine Küche Einrichten Tipps

Mal ehrlich: Wie viele Geräte und Küchenutensilien besitzt du, die du eigentlich nie benutzt? Sie nehmen nur Platz weg und warten auf ihren großen Einsatz – der vermutlich nie kommen wird. Wenn du eine kleine Küche einrichten willst, musst du deinen Bestand sorgfältig ausmisten. Aber was brauchst du wirklich und was kann weg?
kleine küche einrichten tipps 3

Kleine Küche Einrichten Tipps

Da kleine Küchen geradezu prädestiniert für eine solche rein funktionelle Küchenform sind, wurde beim Wohnungsbau der Nachkriegszeit nur wenig Raumfläche für die Küche eingeplant. Erst ab den 1970er Jahren wurde die geräumigere Wohnküche wiederentdeckt.Bei den heutigen Neubauten von Massenträgern werden oft wieder kleine Küchen vorgesehen, da Baugrund teuer und der Wohnraum erneut sehr knapp ist.
kleine küche einrichten tipps 4

Kleine Küche Einrichten Tipps

Farbe wagen! Warum nicht einfach zu seiner kleinen Küche stehen und sie zu einem echten Hingucker machen. Werden in der Küche kleine Nischen gefunden, die sich gemütlich gestalten lassen, können diese als gemütliche Ruhepole genutzt werden.
kleine küche einrichten tipps 5

Kleine Küche Einrichten Tipps

Möchtest du eine kleine Küche gestalten, sind helle Farben und Fronten der Küchenmöbel ratsam. Damit erreichst du ein luftigeres und weniger erdrückendes Raumambiente.Natürlich müssen funktionale Geräte – wie Herd, Backofen und Kühlschrank – ebenfalls untergebracht werden. Auch hier empfiehlt es sich, die Küchengeräte nicht in die Breite, sondern möglichst in die Höhe zu bauen. So sparst du Fläche in deiner kleinen Küche und vermeidest zudem mühseliges Bücken, wenn du die Geräteutensilien benutzt.
kleine küche einrichten tipps 6

Kleine Küche Einrichten Tipps

Oft ist es die fehlende Raumbreite, die das Einrichten von kleinen Küchen problematisch macht. Die Küchenzeile darf also nicht zu weit in den Raum hineinragen. Dennoch ist sie unabdingbar, denn hier werden Geschirr und Elektrogeräte verstaut. In diesem Fall kann Breite zum Beispiel durch Höhe ersetzt werden, indem man die Wandfläche der Küche praktisch mit Regalen nutzt. Ferner sollte eine Küchenzeile ausreichend Fläche zum Arbeiten bieten. Und es muss ja nicht gleich eine Wohnküche sein, aber ein Esstisch – und sei er nur für zwei – wäre trotzdem schön.
kleine küche einrichten tipps 7

Kleine Küche Einrichten Tipps

Kleine Küchen sind häufig schmal oder verwinkelt und eng. Befindet sich kein bereits eingebauter Küchenblock darin, sind kleine Küchen Ideen gefragt. Doch du musst nicht verzweifeln, denn es gibt tatsächlich variantenreiche Lösungen, die du gemäß deines Geschmacks und Bedürfnissen umsetzen kannst.
kleine küche einrichten tipps 8

Ton in Ton stehen sich die Küchenzeile und die kleine *******-Anrichte gegenüber. Wenn die Breite wie in dieser Küche sehr beschränkt ist, macht es Sinn, den Schlauch in einen Farbton zu kleiden. Helle Farben lassen den Raum großzügiger wirken und vor allem die farbliche Einheit von Wänden und Fußboden führt zu einer optischen Vergrößerung.
kleine küche einrichten tipps 9

2. Linien auf SchrankfrontenDurch Linien auf den Schrankfronten können Sie das Auge des Betrachters austricksen und eine kleine Küche größer wirken lassen, als sie in Wahrheit ist. Vertikale Linien ziehen den Raum in die Höhe, horizontale lassen die Möbel breiter erscheinen und diagonale Linien auf den Schrankfronten spielen mit der Raumtiefe.
kleine küche einrichten tipps 10

Elke Wieczorek vom Berufsverband der Haushaltsführenden in Bonn sieht in der Kombination von Geräten ebenfalls eine gute Möglichkeit, kleine Räume ideal zu nutzen. Backofen und Herd müssen keine Einheit mehr sein. “Ich rate zu integrierten Kochfeldern in der Arbeitsplatte und einer Mikrowelle mit Backofenfunktion in einem Oberschrank. Mit der kann ich auch backen und ich habe nicht wie sonst ein Großgerät in der Küche stehen.” Und wer wenig kocht oder allein im Haushalt lebt, kann kleinere Spülmaschinen von 45 Zentimetern Breite einbauen.
kleine küche einrichten tipps 11

Populär ist die Öffnung des Kochraums hin zu den Wohnräumen – eine tolle Möglichkeit, um kleine Räume größer wirken zu lassen. “Seit einigen Jahren verschwinden die Wände in den Grundrissen bei Neubauten. Im Altbaubereich sind Architekten bei Umbauten bemüht, auch irgendwie eine offene Situation hinzubekommen”, erläutert Geismann den Trend. Der Grund: “Heute kocht niemand mehr gern allein. Man macht ein Event mit Familie und Freunden daraus. Jeder darf mitmischen und in den Topf gucken”. Für eine offene Küche sollte man allerdings auch einen guten Dunstabzug und leise Küchengeräte einplanen.
kleine küche einrichten tipps 12

Die Überlegungen, um deine kleine Küche zu gestalten, solltest du aber stets planvoll angehen und vorrangig dem benötigten Stauraum für Geschirr und Kochutensilien Beachtung schenken. In kleinen Küchen macht es daher praktischen Sinn, mit Küchenschränken stark in die Höhe zu planen, sofern es deine Raumhöhe zulässt. Der Handel hält dafür extrahohe Hängeschränke bereit, die du auch in einzelnen Elementen erwerben kannst. Somit bist du erheblich flexibler bei den Maßen.
kleine küche einrichten tipps 13

Wenn eine kleine Küche auf eine Dachschräge trifft, wird es noch kniffliger, ausreichend Möbel zu platzieren. Möbel, wie die Küchenzeile und Hängeschränke sollten in diesem Fall an die Wand mit der wenigsten Einschränkung angebracht werden.
kleine küche einrichten tipps 14

Ob Fertighaus oder Mietwohnung: Wenn bei der Wohnraumplanung der Platz knapp ist, wird oft an der Küche gespart. Statt einer gemütlichen Wohnküche gibt es deshalb in vielen Wohnungen nur eine beengte Küchenzeile. Doch mit ein paar einfachen Tricks und Hilfsmitteln lässt sich selbst in der kleinsten Küche genügend Platz schaffen. Die Küchenhersteller haben längst reagiert. Wie Sie mit modernen Küchenmöbeln ehemals “tote” Ecken besser nutzen, zeigt unsere Foto-Show.
kleine küche einrichten tipps 15

Küchenzeilen und Möbel, die das einfallende Licht reflektieren, sind ein großer Vorteil in kleinen Küchen. Selbst durch kleine Fenster bekommt man so genug Licht, sodass der Raum geräumiger und wohnlicher erscheint.

9. SockelschubladenAuch den schmalsten Raum gekonnt nutzen – Schubladen in der Sockelleiste einer Küchenzeile sind bestens geeignet, um flache Gegenstände, wie Backblech oder -rost, zu verstauen. Sogar kleine Stehleitern finden darin Platz. Diese sind wiederum praktisch, um auch die hinterste Ecke des Oberschrankes zu erreichen.
kleine küche einrichten tipps 17

12. Schubkästen und Regale in unterschiedlicher GrößeZu oft sind Regalbretter in einheitlicher Höhe angebracht. Stellt man kleine Utensilien hinein, wird der Raum jedoch nicht optimal ausgenutzt. Praktischer sind Fächer und Regaleinsätze in verschiedenen Höhen und Tiefen, die optimal an die unterschiedlichen Größen der Vorräte und Küchengegenstände angepasst sind.
kleine küche einrichten tipps 18

Bezüglich der Deko ist in einer kleinen Küche Zurückhaltung gefragt, um das wenige Platzangebot wirklich sinnvoll zu nutzen. Am Besten bringst du erst alles an Geschirr unter, bevor du mit dem Dekorieren beginnst. Hübsche Küchendeko kann aber auch nützliche Aspekte hervorbringen, wie zum Beispiel ein selbst gebautes Regal für Gewürze oder Tassen.
kleine küche einrichten tipps 19

Eine Küche, ob groß oder klein, braucht vor allem Persönlichkeit, um ein Wohlfühl-Klima zu erschaffen. Da Küchenzeilen stilistisch meist schlicht gehalten sind, kann mithilfe von *******-Accessoires und Erinnerungsstücken ein individuelles Bild gezeichnet werden. Die Größe spielt dann keine Rolle mehr.
kleine küche einrichten tipps 20

Auch das Pegboard, eine in Werkstätten beliebte Lochplatte, ist eine praktische Idee für die Küche. Schwämme, Kochbesteck oder Flaschenöffner werden griffbereit daran aufgehängt. 15 kreative Wohnideen mit Lochplatten >>>
kleine küche einrichten tipps 21

11. WandschrankWer noch mitten in der Bauplanung seiner kleinen Küche steckt, hat Zeit, über einen Einbauschrank nachzudenken. Er lässt sämtliche Vorräte nahezu unsichtbar in der Wand verschwinden.
kleine küche einrichten tipps 22

Greg Natale 18. Glastüren als SchrankfrontenGlastüren geben nicht nur eine bessere Sicht auf alles Dahinterliegende frei, sie sorgen auch für eine andere Raumwirkung – denn durch die sichtbare Schranktiefe wirkt die Mini-Küche größer. Anders als in offenen Regalen, sind alle Utensilien staubgeschützt.
kleine küche einrichten tipps 23

18. Glastüren als SchrankfrontenGlastüren geben nicht nur eine bessere Sicht auf alles Dahinterliegende frei, sie sorgen auch für eine andere Raumwirkung – denn durch die sichtbare Schranktiefe wirkt die Mini-Küche größer. Anders als in offenen Regalen, sind alle Utensilien staubgeschützt.
kleine küche einrichten tipps 24

Kochen ist längst kein reines Muss mehr. Selbst unter Männer ist es inzwischen zum beliebten Hobby geworden. Allerdings braucht die Zubereitung eines üppigen Mahls auch ausreichend Platz. Der ist besonders in Mietwohnungen oft nicht gegeben. Doch es gibt Lösungen – der vorhandene Raum muss lediglich vernünftig genutzt werden. “Der Gerätebedarf hängt nicht wirklich von der Küchengröße ab, sondern von den Kochgewohnheiten”, erklärt Frank Hüther, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Moderne Küche (AMK) in Mannheim. Hüther rät zu Kombigeräten wie Induktionskochplatten, auf denen man etwas schneiden kann, wenn sie ausgeschaltet sind.

Sponsored Links