Kreolische Küche

kreolische küche 1

Kreolische Küche

Wobei es die eine kreolische Küche gar nicht gibt, sondern viele verschiedene weltweit. Dieses Kochbuch versammelt Rezepte jener drei Inseln, die bis heute als sogenannte Überseedépartements zu Frankreich gehören. Die karibischen, Guadeloupe und Martinique, sind Nachbarn, La Réunion liegt rund 13.000 Kilometer entfernt vor der Ostküste Afrikas. Trotzdem haben sie einiges gemeinsam.
kreolische küche 1

Kreolische Küche

Hat man erst die Gewürze beisammen, ist der Rest so einfach wie die Zubereitung eines Kokoshühnchens: Hühnchenteile anbraten, anschließend Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze kurz schmoren, Tomatenmark hinzugeben und mit Kokosmilch ablöschen. In dem Sud köcheln die Hühnchenteile, bis sie gar und aromatisch sind. Dazu werden auf Martinique Reis oder Püree aus Yamswurzeln und eine Kräutersauce gereicht. Ähnlich unkompliziert lassen sich zum Beispiel eine kreolische Fischsuppe, Dorade mit Vanille oder Kaninchen in Senf-Kakaocreme zubereiten. Zum Schluss greift man zum Ananaskuchen oder lässt Kokosbonbons auf der Zunge zergehen.

Kreolische Küche

Kreolische Küche
Kreolische Küche
Kreolische Küche
Kreolische Küche