Sponsored Links

Küche Umbauen

küche umbauen 1
Sponsored Links

Küche Umbauen

Es sind oft die alltäglichen Dinge, die – einmal gut durchdacht – dem Leben spürbare Erleichterung bringen. Bei der täglichen Arbeit in der Küche trifft dies ganz besonders zu. Auch auf engem Raum muss man sich entfalten können. Bequeme Erreichbarkeit und eine Arbeitshöhe, die auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt sind hier besonders wichtig. Die barrierefreie Küche muss auf die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers abgestimmt sein. Einer der wichtigsten Orte in einer behindertengerechten Wohnung ist die Küche. Einerseits wird die Küche immer mehr zum Begegnungszentrum der Familie oder der Wohngemeinschaft, andererseits sind in der Küche neben dem Badezimmer am ehesten Anpassungen erforderlich, um für Menschen mit einer Behinderung in einer Wohnung die Unabhängigkeit von der Hilfe anderer zu gewährleisten. Für gutes Arbeiten in der Küche: Die richtige Höhe Geht es um rückenschonendes Arbeiten, spielt natürlich die richtige Höhe der Arbeitsflächen eine wichtige Rolle, aber auch bei verschiedenen Personen, die die Küche nutzen. Optimal ist es, wenn die Oberschränke elektromotorisch höhenverstellbar sind. Somit kann der Schrank immer in die gewünschte Höhe gebracht werden. In der barrierefreien Küche ist der Mensch das Mass – eine eigene, nach der besonderen Lebenssituation abgestimmte Küche hilft Betroffenen, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Zahlreiche Hersteller führen heute Küchen für Rollstuhlfahrer, Personen mit anderen körperlichen Behinderungen, Sehbehinderte oder einfach nur ältere Menschen. DIE behindertengerechte Küche jedoch gibt es nicht – unterschiedliche Bedienungsarten stellen ganz verschiedene Anforderungen an die jeweilige Küchennutzung. Zahlreiche Hersteller bieten heute auch individuelle Beratung mit Hinblick auf die Barrierefreiheit an. Bevor Sie sich beraten lassen, sollten Sie sich überlegen, was Ihre Küche alles können sollte und wie sie genutzt wird. Damit erleichtern Sie die Suche nach den perfekten Anpassungen.
küche umbauen 1

Küche Umbauen

Aus einer kleinen, schmalen Küche in der Wohnung der Familie Halef in Baar, sollte ein grosse, offene Küche werden. Wir klärten die Statik ab und konnten zwei tragende Wände entfernen. So konnte die Küche zum Wohnzimmer hin geöffnet werden. Glücklicherweise konnten die alten, aber schönen Bodenplatten auch für die Küche beschafft werden und in der gleichen Farbe weitergeführt werden. Ein neuer Platz als Rüstinsel, verbunden mit Bar und Sideboard wunderschön beleuchtet, macht besonders viel Freude. Überhaupt setzt das besondere Beleuchtungskonzept in der speziell herabgesetzten Decke die Küche wunderbar in Szene. Während der 3 Wochen Bauzeit wurde auch das Bad erneuert. Durch diese wunderschöne Küche ist die Wohnung sehr aufgewertet und die Familie begeistert.
küche umbauen 2

Küche Umbauen

Fam. Halef Vor dem Küchenumbau Bar und Sideboard Aus einer kleinen, schmalen Küche in der Wohnung der Familie Halef in Baar, sollte ein grosse, offene Küche werden. Wir klärten die Statik ab und konnten zwei tragende Wände entfernen. So konnte die Küche zum Wohnzimmer hin geöffnet werden. Glücklicherweise konnten die alten, aber schönen Bodenplatten auch für die Küche beschafft werden und in der gleichen Farbe weitergeführt werden. Ein neuer Platz als Rüstinsel, verbunden mit Bar und Sideboard wunderschön beleuchtet, macht besonders viel Freude. Überhaupt setzt das besondere Beleuchtungskonzept in der speziell herabgesetzten Decke die Küche wunderbar in Szene. Während der 3 Wochen Bauzeit wurde auch das Bad erneuert. Durch diese wunderschöne Küche ist die Wohnung sehr aufgewertet und die Familie begeistert. Konzept, Küchenrealisierung und Bauleitung: Kilian Küchen
küche umbauen 3

Küche Umbauen

Viel hellere Küche Vor dem Küchenumbau Vor dem Küchenumbau Nach dem Umbau Das Haus der Familie Piazzini stammt aus den 30er Jahren und die Küche wurde 1985 bereits einmal erneuert. 2014 wurde *** mit Kilian Küchen ein Küchenumbau durchgeführt, weil die Bauherrschaft sich eine helle offene Küche mit einer grösseren Arbeitsfläche und mehr Platz wünschte. Damit die räumlichen Bedürfnisse erfüllt werden konnten, haben wir eine Wand entfernt. Mit dem Barkorpus haben wir eine Lösung erarbeitet, die sowohl als Raum­teiler, Sichtschutz auf die Kochfelder und zugleich als Stauraum vom Esszimmer her dient. Der Bar- Stehtisch auf der linken Seite war ein ausdrücklicher Wunsch der Familie. Damit das Gesamtbild eine Einheit bildet, musste er aus dem gleichen Massivholz Akazie wie der bestehende Esstisch hergestellt werden und auch so gebeizt und lackiert werden. Heute dient der Bar- Stehtisch als praktische Zeitungsablage und die Piazzinis geniessen hier gemütlich ihre Tasse Kaffee. Die Deckenbeleuchtung ist flächenbündig und gleichmässig verteilt, bringt viel Licht in die offene Küche und ist bei Bedarf dimmbar. Beim zweiten Hinsehen fällt auf, dass über dem Kochfeld hinter dem Barkorpus keine Dampfabzugshaube vorhanden ist. Hier haben wir eine moderne Lösung mit einem Muldenlüfter eingebaut, der den Dampf nach unten zwischen die Kochfelder und dann durch den Küchensockel nach aussen abzieht. Alles in allem war dieses Projekt mit dem Entfernen der Wand, der Erneuerung von Decke und Boden ein grösseres Projekt. Die ganze Bauleitung sowie Koordination aller Hand­werker war in der Verantwor­tung von Kilian Küchen, was für die Familie Piazzini sehr angenehm war. Es ist ein gelungenes Projekt. «Kilian Huwyler hat unsere Wünsche und Bedürfnisse sehr gut analysiert und seine Vorschläge haben unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Der ganze Umbau verlief wie am Schnürchen und das ganze Team und alle Handwerker haben einwandfreie Arbeit geleistet. Wir sind mit unserer neuen offenen Küche sehr glücklich.» Fam. Piazzini
küche umbauen 4

Küche Umbauen

Fam. Hartmann Vor dem Küchenumbau Wand zum Esszimmer enfernt Viel heller Es handelte sich um ein altes Haus in Obfelden. Die kleine düstere und enge Küche wurde vergrössert, indem eine Wand zum Esszimmer entfernt wurde. Der Boden wurde nach Wunsch nicht verändert und unter der weggefallenen Wand sauber ergänzt. Die Elektrik, die sich in der Wand befand, wurde ohne grosse Zusatzkosten in die Küche eingebaut. Im Bereich der Küche wurde der Umbau genutzt um auch die Isolation der Aussenwand zu verbessern. Die Küchendecke wurde mit dem gleichen Material wie im Esszimmer neu gedeckt.Die Küche wurde luftig gestaltet und durch ein herabhängendes Tablar und eine Theke optisch vom Essraum getrennt. Konzept, Küchenrealisierung und Bauleitung: Kilian Küchen
küche umbauen 5

Küche Umbauen

Viel mehr Platz Es ist wunderbar, wenn man über eine grosse Küche verfügt. Dann kann man sich voll und ganz auf das moderne Design konzentrieren und die Küche exklusiv gestalten, ohne sie zu überladen. Doch was, wenn der Platz wirklich knapp ist? Dann gilt es, die volle Raumhöhe und die Ecken optimal auszunutzen. Vorratsauszüge, Schubladen, Rolladenkasten, Hoch-schränke bieten hier faszinierende Möglichkeiten, auch in einer kleinen Küche viel Stauraum zu schaffen. Kundenmeinung: «Das Gesamtangebot hat mir Eindruck gemacht, das Preis-/Leistungsverhältnis hat mich voll überzeugt. Ihre Beratung war persönlich, ohne Eile, aber produktiv und bereichernd. Obwohl unsere Küche auf relativ kleinem Raum steht, wurde der Platz optimal genutzt – dank Ihren Ideen. Ich staune heute noch, wie viel Stauraum ich jetzt zur Verfügung habe und wie praktisch die Arbeitsabläufe sind.» Frau Andrea Roth
küche umbauen 6

Küche Umbauen

Küche in Bewegung Lassen sich die Unterschränke einzeln bewegen, so ist die Arbeitsfläche unterfahrbar und der Einsatz in der Küche ist flexibler. Auch die Arbeitsfläche sollte mit einem Taster stufenlos auf die gewünschte Höhe gebracht werden können. So ist die Küche ist für alle nutzbar. Steckdosen und Lichtschalter sind in den Blenden der Arbeitsplatte integriert. Die Elektrogeräte, wie Geschirrspülmaschine, Herd und Kühlschrank werden zum leichten Bedienen in Sicht- und Arbeitshöhe montiert. Schubkästen und Auszugselemente werden am besten mit leicht laufendem Führungssystem versehen, sind voll ausziehbar und somit in der gesamten Tiefe gut bedienbar. Beim Halten und Fortbewegen geben Griffstangen aus solidem Material dem Nutzer Sicherheit. Barrierefreier Neubau oder Umbau Es gibt behindertengerechte Küchen, die von Anfang an in einem Neubau eingebaut werden können, aber auch der Umbau von normalen Küchen zu behindertengerechten Küchen lässt sich oft bereits mit kleinen baulichen Abänderungen bewerkstelligen. Bei der Planung von behindertengerechten Küchen steht die Optimierung der anfallenden Arbeitsabläufe unter stetigem Einhalten aller Sicherheitselemente im Vordergrund. Individuell anpassbare Arbeitshöhen berücksichtigen die jeweiligen körperlichen Eigenschaften, alles muss gut erreichbar sein, auf jeder Höhe geben Glasböden den Blick frei auf den Inhalt des Schrankes. Kurz: die Küche sollte komfortabel, bedienerfreundlich und praktisch sein.
küche umbauen 7

Küche Umbauen

Eine neue Küche geht ins Geld, deshalb werden Küchen im Schnitt erst nach 20 Jahren ausgetauscht. Das ist eine lange Zeit, wenn man bedenkt, dass Schränke, Arbeitsplatte und Geräte meist täglich beansprucht werden. Da zeigen sich erste Abnutzungserscheinungen schon nach wenigen Jahren. Um wieder etwas frischen Wind in die Küche zu bringen, muss man ja nicht gleich alles auszutauschen. Mit ein wenig Geschick, den richtigen Tipps und wenig Aufwand sieht die Küche im Handumdrehen wieder wie neu aus. Und günstig ist die Umgestaltung auch noch.

Sponsored Links