Sponsored Links

Küche Weiß Mit Holz

küche weiß mit holz 1
Sponsored Links

Küche Weiß Mit Holz

Schön kombiniert: Das passt zu Weiß Diese Farben passen zu Weiß Physikalisch gesehen ist die Farbe Weiß die Summe aller Farben. Ihr Lichtspektrum bedient alle Farben und somit kann sie auch perfekt zu allen Farben kombiniert werden. Dabei kann sie entweder durch einen leichte Mischung etwa mit blau, rot oder gelb nur ganz leicht verändert werden oder aber genauso mit bunten Farben im Kontrast kombiniert werden. So strahlt beispielweise eine einzige Wand in Grün, während alle anderen Wände weiter in Weiß gehalten werden, eine entspannende Harmonie aus. Die Farbe Weiß unterstützt dank ihrer Neutralität die Wirkung einer jeder anderen Farbe und sorgt zugleich auch in Kombination für eine sehr gute Grundstimmung. Bei aggressiveren Farben wie beispielsweise der Signalfarbe Rot bändigt jedes Möbelstück oder jede freie Wand in Weiß die sonst zu aufdringliche Wirkung. Eine elegante Note kann vor allem in Kombination mit Braun, Schwarz oder Grau erreicht werden. In jedem Fall reflektieren beispielweise weiße Möbel an einer farbigen Wand die Farbe optimal und erhellen so auch einen noch so kleinen und schwach beleuchteten Raum. Diese Materialien und Oberflächen passen zu Weiß Dank ihrer neutralen Ausstrahlung passt Weiß vor allem in der Küche ideal, um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen, sodass die Küche nicht mehr nur als reiner Arbeitsraum betrachtet wird. Vor allem Holztöne lockern in Kombination mit weißen Wänden oder Accessoires die Stimmung im Raum auf. Besonders toll wirkt die Farbe Weiß in Kombination mit dunklen Holzarten, wie etwa Kirschbaum oder Eichenholz. Aber auch hellere Holztöne wie etwa Ahorn oder Buche lassen sich in der Küche sehr gut mit weißen Highlight kombinieren. Dank der Kombination wirken Möbel aus Holz weniger wuchtig und vielmehr elegant und sehr erhaben. Dies lockert die Stimmung im Raum unglaublich auf. Besonders hölzerne Oberflächen z.B. für die Arbeitsplatte oder dem Korpus kombiniert mit weißen Küchenschränken, ergänzen sich ideal in der Küche als charmante Kombi. Der Kontrast wirkt auf das Auge harmonisch und dadurch werden sofort positive Assoziationen erreicht. Auch das Material Stein kann perfekt zur Farbe Weiß eingesetzt werden und optische Reize bieten. So passt eine Sandsteinwand hervorragend zu weißen Küchenmöbeln. Bezüglich der Oberflächen zeigt sich, dass naturbelassene Steinoberflächen, egal ob für den Esstisch oder die Arbeitsplatte selbst, in leichtem weißen Ton sehr modern und dennoch rustikal wirken, wohingegen Oberflächen aus hellem Granit einen hohen Designfaktor aufweisen. Es zeigt sich also, dass die Farbe Weiß ein Allrounder ist und mit einer Vielzahl an verschiedenen Materialien kombiniert werden kann, um immer für die richtige Stimmung, aber auch für ein ansprechendes Design zu sorgen. Eine Küche in Weiß zu planen macht also immer Spaß und lässt vor allem viel Raum für kreative Ideen und alle möglichen Materialien.
küche weiß mit holz 1

Küche Weiß Mit Holz

Diese Farben passen zu Weiß Physikalisch gesehen ist die Farbe Weiß die Summe aller Farben. Ihr Lichtspektrum bedient alle Farben und somit kann sie auch perfekt zu allen Farben kombiniert werden. Dabei kann sie entweder durch einen leichte Mischung etwa mit blau, rot oder gelb nur ganz leicht verändert werden oder aber genauso mit bunten Farben im Kontrast kombiniert werden. So strahlt beispielweise eine einzige Wand in Grün, während alle anderen Wände weiter in Weiß gehalten werden, eine entspannende Harmonie aus. Die Farbe Weiß unterstützt dank ihrer Neutralität die Wirkung einer jeder anderen Farbe und sorgt zugleich auch in Kombination für eine sehr gute Grundstimmung. Bei aggressiveren Farben wie beispielsweise der Signalfarbe Rot bändigt jedes Möbelstück oder jede freie Wand in Weiß die sonst zu aufdringliche Wirkung. Eine elegante Note kann vor allem in Kombination mit Braun, Schwarz oder Grau erreicht werden. In jedem Fall reflektieren beispielweise weiße Möbel an einer farbigen Wand die Farbe optimal und erhellen so auch einen noch so kleinen und schwach beleuchteten Raum. Diese Materialien und Oberflächen passen zu Weiß Dank ihrer neutralen Ausstrahlung passt Weiß vor allem in der Küche ideal, um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen, sodass die Küche nicht mehr nur als reiner Arbeitsraum betrachtet wird. Vor allem Holztöne lockern in Kombination mit weißen Wänden oder Accessoires die Stimmung im Raum auf. Besonders toll wirkt die Farbe Weiß in Kombination mit dunklen Holzarten, wie etwa Kirschbaum oder Eichenholz. Aber auch hellere Holztöne wie etwa Ahorn oder Buche lassen sich in der Küche sehr gut mit weißen Highlight kombinieren. Dank der Kombination wirken Möbel aus Holz weniger wuchtig und vielmehr elegant und sehr erhaben. Dies lockert die Stimmung im Raum unglaublich auf. Besonders hölzerne Oberflächen z.B. für die Arbeitsplatte oder dem Korpus kombiniert mit weißen Küchenschränken, ergänzen sich ideal in der Küche als charmante Kombi. Der Kontrast wirkt auf das Auge harmonisch und dadurch werden sofort positive Assoziationen erreicht. Auch das Material Stein kann perfekt zur Farbe Weiß eingesetzt werden und optische Reize bieten. So passt eine Sandsteinwand hervorragend zu weißen Küchenmöbeln. Bezüglich der Oberflächen zeigt sich, dass naturbelassene Steinoberflächen, egal ob für den Esstisch oder die Arbeitsplatte selbst, in leichtem weißen Ton sehr modern und dennoch rustikal wirken, wohingegen Oberflächen aus hellem Granit einen hohen Designfaktor aufweisen. Es zeigt sich also, dass die Farbe Weiß ein Allrounder ist und mit einer Vielzahl an verschiedenen Materialien kombiniert werden kann, um immer für die richtige Stimmung, aber auch für ein ansprechendes Design zu sorgen. Eine Küche in Weiß zu planen macht also immer Spaß und lässt vor allem viel Raum für kreative Ideen und alle möglichen Materialien.
küche weiß mit holz 2

Küche Weiß Mit Holz

Dieser Einrichtungsstil passt zu Weiß Weiß passt einfach zu jedem Einrichtungsstil, egal ob an der Wand, als Küchenmöbel oder auch einfach als Küchenutensil. Der skandinavische Küchenstil ist gekennzeichnet durch schlichte Formen und ein sehr geradliniges Design. Vor allem helle Holztöne werden hier vielfach für die Küchenmöbel verwendet. In der Dekoration hingegen werden typischerweise oft farbige Muster und ausdrucksstarke Farben oder Pastelltöne verwendet, die sich perfekt mit der Farbe Weiß kombinieren lassen. Weiß sorgt dann für die notwendige Ruhe und stellt somit nicht nur einen perfekten Kontrast dar, sondern harmoniert ebenso mit warmen Holztönen. Auch im maritimen Küchenstil passt eine weiße Kücheneinrichtung ideal. Maritime Farben wie Blau oder Rot kombiniert mit der Farbe Weiß schaffen eine warme Atmosphäre, sodass man sich in seiner eigenen Küche eher am Meer im Sommerurlaub fühlt, als vielmehr in der heimischen Küche. Weiterhin einsetzbar ist die Farbe Weiß im heutzutage immer beliebter werdenden Retrostil. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass Elemente und Dekostücke in der 50er Jahre Optik verwendet werden. Diese Optik wird meistens durch dunkle Farben, aber auch dunkle Holztypen erreicht, verfeinert mit grafischen Prints und ausgefallenen Formen und Farbkombinationen. Dabei belebt die Farbe Weiß die sonst sehr düster und alt wirkenden Küchenmöbel und -accessoires. Gerade aber auch bunte Muster werden durch die Farbe Weiß wiederum beruhigt und besitzen dadurch eine entspannende Wirkung. Küchen im ***** Stil erscheinen dadurch wesentlich wohnlicher und die Farbe Weiß verleiht einer Retroküche einen zeitgenössischeren Touch. Dank der reinlichen Wirkung der Farbe Weiß findet diese auch im Vintagestil ihre tragende Rolle. ******* bedeutet, dass kleinere Schönheitsfehler bewusst in die Möbel eingearbeitet werden. Die Farbe Weiß bietet hier eine neutrale Grundlage, um Küchen mit Alterserscheinungen, im sogenannten „Shabby Chic“, nicht nur besonders hervorzuheben, sondern diese ebenso reinlicher und harmonischer wirken zu lassen. Besonders alte Küchentische, die vielleicht schon einige Kratzer aufweisen, erstrahlen dank einer weißen Farbgebung wieder in neuem Glanz, ohne aber ihren ******* Look zu verlieren. Dank der neutralen Wirkung können weiße Küchenmöbel zu einer Vielzahl an unterschiedlichen Einrichtungsstilen verwendet werden, um auch in der Küche für eine wohnliche und harmonische und dennoch liebevolle Atmosphäre zu sorgen. Die Wirkung der Farbe Weiß variiert dabei zwar von Stil zu Stil, behält aber immer ihren positiven Einfluss und somit existieren einen Vielzahl an Küchenideen und Küchentrends in Weiß.
küche weiß mit holz 3

Küche Weiß Mit Holz

Einrichten mit Weiß: die Farb- und Raumwirkung von Weiß Die Farbwirkung von Weiß Die Farbe Weiß assoziieren wir durchweg mit positiven Aspekten wie Reinheit, Licht, Vollkommenheit, aber auch mit Ordnung. Vor allem dadurch besitzt die Farbe eine beruhigende Wirkung auf uns, da sie durch ihre Neutralität stets eine Ruhe ausstrahlt, die so nur von wenigen Farben geweckt werden kann. Genau darum gehört Weiß zu den beliebtesten Küchenfarben, um die Küche nicht nur gekonnt in Szene zu setzen, sondern ebenso, um sie zum Wohlfühlraum werden zu lassen, an dem man sich gerne aufhält und mit Freunden oder der Familie zusammen kommt. Die Raumwirkung von Weiß Besonders in der Küche strahlt die Farbe Weiß ein Gefühl von Ruhe und Klarheit aus. Versetzt man der Farbe beispielsweise aber auch einen ganz leichten Ton ins Gelbe, wie es etwa bei Elfenbeinweiß der Fall ist, so strahlt der Küchenraum eine unglaubliche Behaglichkeit aus. Kleine Räume werden durch weiße Küchenmöbel optisch gestreckt und lassen ihn größer wirken. In großen Räumen hingegen wirkt die Farbe Weiß ebenso wohnlich. Der Raum wird dank weißer Möbel oder Wandfarbe nicht erdrückt und man fühlt sich behaglich. Besonders in der Küche ein wichtiger Aspekt, denn hier lässt sich gerne Zeit mit Familie und Freunden verbringen. Nur einer der Gründe, warum der Küchentrend in Weiß weiter anhält und immer schönere Küchenideen in Weiß existieren.

Küche Weiß Mit Holz

Küche Weiß Mit Holz
Küche Weiß Mit Holz
Küche Weiß Mit Holz

Sponsored Links