Moderne Küche

moderne küche 1

Moderne Küche

Eine moderne Küche – hell, clean und mit dem neuesten Technik-Equipment ausgestattet – ein Traum für jeden Hobbykoch. Doch auch Küchen mit wenig Platz müssen nicht auf den modernen Look verzichten – stilprägend für die moderne Küche sind glatte Oberflächen, kubische Formen und eine klare Farbgestaltung. Wie wirkt die moderne Küchengestaltung besonders gut?Moderne Elektrogeräte sind zwar oftmals eine kostspielige Investition, nehmen aber reichlich Arbeit in der Küche ab – sie eignen sich also besonders für alle, die gerne und viel hinter dem Herd der modernen Küche stehen. Ob im Singlehaushalt oder mit Großfamilie – moderne Küchen passen sich den Bedürfnissen an und sind super flexibel. Sogar Landhausküchen lassen sich inzwischen als moderne Küchen interpretieren – mit coolen Armaturen aus Metall, glänzenden Materialien, modernen Arbeitsplatten und einem minimalistischen Farbkonzept. So wird die moderne Küche zum Lieblingsplatz!
moderne küche 1

Moderne Küche

Es gibt verschiedene Stilrichtungen für moderne Küchen. Das moderne Küchen-Design unterliegt ständigen Veränderungen, zur Verfügung stehen nahezu unendliche viele Stile. Ob ein komplett weißes Design, ein rustikaler Stil oder eine moderne Küche im Industrie-Stil, die Möglichkeiten für moderne Küchen sind schier unbegrenzt. Durch die geschickte Verwendung von Mauerwerk und Armaturen erreicht man eine moderne Eleganz, der mit bestimmten Farben zusätzlich einen Hauch von rustikalem Charme bekommt. In einer gut gestalteten Küche kann eure Kreativität ungehindert fließen. Offene moderne Küchen sind in fast allen Neubauten vertreten, sie haben allerdings den Nachteil, dass sich der Essensgeruch verbreitet. Für eine offene Küche spricht die moderne Optik. Moderne Küchen können ganz unkompliziert in den Wohnraum integriert werden.
moderne küche 2

Moderne Küche

Es gibt keinen Grund, warum eine moderne Küche mehr kosten sollte, als eine in einem anderen Stil. Das Ziel bei der Gestaltung einer modernen Küche ist es, den Raum und die Materialien effizient einzusetzen und kein Geld für unnütze Funktionen oder Dekoration zu verschwenden. Die Schönheit des Designs liegt in der Funktionalität, dass bedeutet, dass eine moderne Küche äußerst kosteneffektiv sein sollte. Natürlich bedeutet eine neue moderne Küche immer eine große Investition, daher solltet ihr ein Küchenteam beauftragen, das eure Wünsche und Anforderungen an moderne Küchen optimal umsetzt. Unsere Küchenplaner liefern euch wertvolle Informationen, mit denen eure Küche zum Lieblingsort für die ganze Familie wird.
moderne küche 3

Rustikale moderne Küchen sind immer beliebt und können sehr wohl modern sein. Sie holen sich ihre Inspiration aus Geschichte und Tradition und stehen für gemütliche Räume, Warmherzigkeit und Geselligkeit. Typische Elemente einer rustikalen Küche sind gemauerte Wände, große Öfen, Steinböden und Schränke, die dem Stil vergangener Jahre angepasst sind. Kleine Küchen Ideen, wie Uhren oder rustikale Fliesen, sorgen für Atmosphäre und Harmonie. Sogar Landhausküchen können mit dem Begriff moderne Küchen betitelt werden – mithilfe von glänzenden Materialien, coolen Armaturen und einem minimalistischen Farbkonzept. Moderne Küchen werden immer öfter auch mit Beton und Leder ausgestattet. Generell können aber nahezu alle Materialien für moderne Küchen kombiniert und verwendet werden. Moderne Küchen können auf Wunsch auf mit Schränken, Spülen und Arbeitsflächen ausgestattet werden, die auf Knopfdruck an die Körpergröße angepasst werden. Verstellbare moderne Küchen werden von immer mehr Küchenherstellern angeboten und erfreuen sich großer Beliebtheit.
moderne küche 4

Materialien Fronten Farben Küchenform Materialien in modernen Küchen Die Materialien in modernen Küchen sind sehr vielseitig und werden oft miteinander kombiniert. Klassische Produkte wie Holz, Kunststoff oder Edelstahl finden nach wie vor große Verwendung. Sie sind robust, praktisch und in vielen Ausführungen verfügbar. Aber auch ausgefallenere Materialien werden mittlerweile in der Küchenherstellung verwendet. Glasfronten zum Beispiel werden immer beliebter. Gegenteilig der landläufigen Meinung, dass Glas empfindlich ist, sind diese Fronten äußerst belastbar und die Oberfläche ist leicht zu reinigen. Ganz neu auf dem Markt sind außergewöhnliche Küchen, in denen Beton oder Leder verarbeitet wurde. Im Allgemeinen kann in modernen Küchen fast jede Art von Material verwendet und kombiniert werden. » Moderne Küchenfronten Die Fronten in modernen Küchen sind vorwiegend glatt und ohne Rahmen. Es gibt sie in Matt oder Hochglanz und in vielen verschiedenen Farben. Passend dazu steht eine große Auswahl an Griffen zur Verfügung, die als weiteres Merkmal zur Küchengestaltung eingesetzt werden. In den letzten Jahren werden grifflose Küchen immer beliebter, sie wirken besonders elegant. Für alle, die nicht vollständig auf Griffe verzichten wollten, bieten die Küchenhersteller viele dezente Lösungen an, bei denen die Griffe fast unsichtbar sind. Die Fronten moderner Küchen bieten insgesamt sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten und lassen viel Raum für eigene Ideen. » Farbgestaltung in modernen Küchen Was die Farben angeht, ist in modernen Küchen alles erlaubt. Klassisches Weiß wirkt genauso schön wie knallige oder dunkle Farben, wenn sie richtig in Szene gesetzt sind. Weiß gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Nuancen. Von polarweiß bis hin zu Cremetönen, steht es nach wie vor ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Besonders schön wirkt es in Kombination mit Holz oder dunklen Arbeitsplatten. Dunkle Farben sehen besonders edel und in Verbindung mit hochglänzenden Fronten sehr elegant aus. Kräftige Farben sind ein echter Blickfang und sorgen für gute Laune. Als Akzente wirken sie nicht überladen und sorgen für Abwechslung. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und planen Sie Ihre moderne Küche in Ihrer Lieblingsfarbe und Ihrem Stil. » Moderne Küchenformen Grundsätzlich lassen sich moderne Küchen in jeder Form aufstellen. Meistens entscheidet die Raumgröße über die Küchenform. In großen Küchen sind Kochinseln sehr beliebt. Sie bieten viel Platz und die Möglichkeit zum gemeinsamen Kochen. Zu den klassischen Küchenformen gehören ein-und zweizeilige Küche, die sich besonders gut für schmale Räume eignen. Küchen in L-oder U-Form werden ebenfalls häufig eingesetzt. Sie passen in Räume verschiedener Größen und eignen sich auch für Wohnküchen. Egal für welche Form Sie sich entscheiden, für jeden Raum gibt es die perfekte Küche. Wichtig ist eine professionelle Küchenplanung und -gestaltung, sodass zum Schluss genügend Stauraum und Arbeitsfläche vorhanden sind. »
moderne küche 5

Materialien in modernen Küchen Die Materialien in modernen Küchen sind sehr vielseitig und werden oft miteinander kombiniert. Klassische Produkte wie Holz, Kunststoff oder Edelstahl finden nach wie vor große Verwendung. Sie sind robust, praktisch und in vielen Ausführungen verfügbar. Aber auch ausgefallenere Materialien werden mittlerweile in der Küchenherstellung verwendet. Glasfronten zum Beispiel werden immer beliebter. Gegenteilig der landläufigen Meinung, dass Glas empfindlich ist, sind diese Fronten äußerst belastbar und die Oberfläche ist leicht zu reinigen. Ganz neu auf dem Markt sind außergewöhnliche Küchen, in denen Beton oder Leder verarbeitet wurde. Im Allgemeinen kann in modernen Küchen fast jede Art von Material verwendet und kombiniert werden. » Moderne Küchenfronten Die Fronten in modernen Küchen sind vorwiegend glatt und ohne Rahmen. Es gibt sie in Matt oder Hochglanz und in vielen verschiedenen Farben. Passend dazu steht eine große Auswahl an Griffen zur Verfügung, die als weiteres Merkmal zur Küchengestaltung eingesetzt werden. In den letzten Jahren werden grifflose Küchen immer beliebter, sie wirken besonders elegant. Für alle, die nicht vollständig auf Griffe verzichten wollten, bieten die Küchenhersteller viele dezente Lösungen an, bei denen die Griffe fast unsichtbar sind. Die Fronten moderner Küchen bieten insgesamt sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten und lassen viel Raum für eigene Ideen. » Farbgestaltung in modernen Küchen Was die Farben angeht, ist in modernen Küchen alles erlaubt. Klassisches Weiß wirkt genauso schön wie knallige oder dunkle Farben, wenn sie richtig in Szene gesetzt sind. Weiß gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Nuancen. Von polarweiß bis hin zu Cremetönen, steht es nach wie vor ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Besonders schön wirkt es in Kombination mit Holz oder dunklen Arbeitsplatten. Dunkle Farben sehen besonders edel und in Verbindung mit hochglänzenden Fronten sehr elegant aus. Kräftige Farben sind ein echter Blickfang und sorgen für gute Laune. Als Akzente wirken sie nicht überladen und sorgen für Abwechslung. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und planen Sie Ihre moderne Küche in Ihrer Lieblingsfarbe und Ihrem Stil. » Moderne Küchenformen Grundsätzlich lassen sich moderne Küchen in jeder Form aufstellen. Meistens entscheidet die Raumgröße über die Küchenform. In großen Küchen sind Kochinseln sehr beliebt. Sie bieten viel Platz und die Möglichkeit zum gemeinsamen Kochen. Zu den klassischen Küchenformen gehören ein-und zweizeilige Küche, die sich besonders gut für schmale Räume eignen. Küchen in L-oder U-Form werden ebenfalls häufig eingesetzt. Sie passen in Räume verschiedener Größen und eignen sich auch für Wohnküchen. Egal für welche Form Sie sich entscheiden, für jeden Raum gibt es die perfekte Küche. Wichtig ist eine professionelle Küchenplanung und -gestaltung, sodass zum Schluss genügend Stauraum und Arbeitsfläche vorhanden sind. »