Sponsored Links

Omas Küche Köln

omas küche köln 1
Sponsored Links

Omas Küche Köln

Ganz ok, schlicht und einfaches Essen zu sehr akzeptablen Preisen. Jedoch stellt man sich richtig urige Omas Küche vor, leider nur schlichtes Essen. Aber geschmacklich ok und freundlich. War zufrieden und komme mal vorbei, wenn ich Lust auf schlicht und einfaches Essen zu günstigen Preisen habe.
omas küche köln 1

Omas Küche Köln

“ganz ok, aber nicht wie Titel “bei Oma”” Bewertet am 27. September 2016 über Mobile-Apps Ganz ok, schlicht und einfaches Essen zu sehr akzeptablen Preisen. Jedoch stellt man sich richtig urige Omas Küche vor, leider nur schlichtes Essen. Aber geschmacklich ok und freundlich. War zufrieden und komme mal vorbei, wenn ich Lust auf schlicht und einfaches Essen zu günstigen Preisen habe. Hilfreich? Danke, hyo s! Problem melden
omas küche köln 2

Omas Küche Köln

Im ******* glaubt man daran, dass eine der größten Quellen des Glücks rund um den Esstisch ihren Ursprung hat. Gute Musik, gutes Essen und guter Wein verbindet und sorgt für viele kleine Glücksmomente. Und so zaubert das Küchenteam von Claudia Stern köstliche, leichte zeitgemäße Gerichte und Menüs. Dabei wird besonders großen Wert auf regionale Top-Produkte gelegt und auch der Bezug zur deutschen Küche findet sich auf der Karte wieder. Klassiker der gutbürgerlichen Küche werden hier verfeinert präsentiert. So gibt es z.B. als Dessert die Bergische Kaffeetafel im Glas. Mit verschiedenen stilsicher ausgestatteten Räumen, in unterschiedlichen Größen, eignet sich das ******* ganz besonders für Feste aller ***. Ein Hauptaugenmerk des ******* liegt einfach auf den Weinen und so gibt es neben einer tollen Weinauswahl zu den Gerichten auch spannende Weinseminare oder unterschiedliche junge Weinevents.
omas küche köln 3

Omas Küche Köln

Neben Pasta, Pizza, Sushi und anderer internationaler Küche braucht man manchmal einfach ein gutes Gulasch oder dicke Bohnen mit Speck. Dazu ein kühles Blondes – am besten selbst gebraut – und die Laune ist wieder auf dem Höchstpunkt. Wir zeigen euch die besten Brauhäuser und Traditionslokale der Stadt.
omas küche köln 4

Omas Küche Köln

Das Kochbuch, aus dem das Rezept für Angelika Obermayrs Lieblingsplätzchen stammt, hat eine lange Geschichte. Obermayrs Großmutter hat es bei ihrer Flucht aus dem Sudetenland mitgenommen, sicher verwahrt zwischen der Habe, die sie retten konnte. Es muss ihr wirklich wichtig gewesen sein. Tatsächlich habe die Großmutter – 1978 ist sie gestorben – viel Zeit ihres Lebens in der Küche verbracht, erzählt Obermayr. Obwohl sie 20 Jahre Witwe war, habe sie sich jeden Mittag hingestellt und für sich alleine ein Menü gekocht. Und so fallen Grafings grüner Bürgermeisterin eine ganze Menge an Speisen und selbst Gemachtem ein, das sie mit ihrer Großmutter in Verbindung bringt. Ihren Himbeersirup etwa. “Der war fantastisch, die Himbeeren hat sie immer im Wald gesammelt.”
omas küche köln 5

Omas Küche Köln

Genauso wie das Holz für ihren Holzofen – eine Angewohnheit, die die im Jahr 1900 geborene Frau auch in ihrer neuen Heimat nicht ablegen wollte. Den Herd habe sie, als sie aus ihrer Wohnung zu ihrem Sohn gezogen ist, mitgenommen, er wurde mit provisorischem Kamin in die neue Küche integriert. Ohne den Holzofen sind die Lieblingsplätzchen eigentlich gar nicht mehr so, wie sie sich in der Erinnerung von Obermayrs Geschmacksnerven eingeprägt haben. Sie kommt schon ins Schwärmen, wenn sie nur daran denkt. “Mhhhm, die waren so schön mürbe, wenn man da reingebissen hat.”

Omas Küche Köln

Omas Küche Köln

Sponsored Links