Sponsored Links

Schöne Küche

schöne küche 1
Sponsored Links

Schöne Küche

Eine sorgfältige Planung der Küche wird das spätere Arbeiten in der Küche bestimmen und erleichtern. Außerdem sollte man die Entscheidung für eine Küche mit Ruhe und Bedacht treffen, schließlich soll es ein Bund fürs Leben sein – aber natürlich muss das Herz auch ordentlich klopfen! Wie soll sie also aussehen, die Traum-Küche? Möchte ich eine Komplettlösung wie sie mir eine Einbauküche bietet, oder wünsche ich mir lieber etwas Extravagantes? Vielleicht eine Designerküche mit separater Kochinsel? Beliebt ist auch die Küche im Stilmix: Einzelne Bausteine formieren sich zu einer ganz persönlichen Gruppe. Wem eine kompakte Lösung nicht zusagt, der trifft einfach eine andere Entscheidung, und ****ückt die Küche mit einzelnen Elementen und Modulen. Angefangen bei Herd und Ofen, erstreckt sich die Küchenplanung über praktischen Stauraum bis hin zum freistehenden Kühlschrank. Alte Küchenbuffets und -schränke vom Flohmarkt sind dabei gern gesehene Gäste in der Küche.
schöne küche 1

Schöne Küche

Worauf es beim Kauf einer neuen Küche ankommtEine Küche ist der Mittelpunkt eines jeden Wohlfühlheims. Gemeinsam kochen, reden, leben, diskutieren, austauschen, entspannen – die Küche sollte immer so eingerichtet sein, dass man sich gerne in ihr aufhält. Es gibt viele Möglichkeiten eine Küche zu gestalten, daher sollten Sie sich im Vorfeld gut informieren und sich von Profis beraten lassen. Bei der Planung einer Küche muss auf Vielerlei geachtet werden: die Funktionalität, die richtigen Elektrogeräte, die genaue Anpassung auf Ihre Raumgröße und vieles andere mehr. Unsere ausgebildeten und sehr erfahrenen Küchen-Berater helfen Ihnen gerne weiter, egal, ob es sich um eine Neuanschaffung oder die Umgestaltung Ihrer Küche handelt.
schöne küche 2

Schöne Küche

Eine Küche ist der Mittelpunkt eines jeden Wohlfühlheims. Gemeinsam kochen, reden, leben, diskutieren, austauschen, entspannen – die Küche sollte immer so eingerichtet sein, dass man sich gerne in ihr aufhält. Es gibt viele Möglichkeiten eine Küche zu gestalten, daher sollten Sie sich im Vorfeld gut informieren und sich von Profis beraten lassen. Bei der Planung einer Küche muss auf Vielerlei geachtet werden: die Funktionalität, die richtigen Elektrogeräte, die genaue Anpassung auf Ihre Raumgröße und vieles andere mehr. Unsere ausgebildeten und sehr erfahrenen Küchen-Berater helfen Ihnen gerne weiter, egal, ob es sich um eine Neuanschaffung oder die Umgestaltung Ihrer Küche handelt.
schöne küche 3

Schöne Küche

Wer gerne kocht, hat natürlich auch oft Gäste. Diese möchten zuschauen, mithelfen oder einfach nur ein wenig in der Küche rumstehen und plaudern! In grossen Küchen ist natürlich Platz für einen Tisch und Stühle. Aber auch in einer kleinen Küche kann Platz geschaffen werden, um zu schnipseln und ein Glas Wein zu trinken. Runde, kleine Tischchen mit Klappstühlen brauchen wenig Platz, auch eine schmale Bar mit hohen Hockern ist eine gute Lösung, und an die Wand montierbare Klapptischchen helfen auch in engsten Verhältnissen aus. Auch in der kleinsten Küche hat zum Beispiel ein gemütlicher Barhocker Platz. (Bild über: One Hour)
schöne küche 4

Schöne Küche

Die Küche – das Herz! Der kommunikative Kochpunkt in Haus und Wohnung ist auch ein kreativer Ort zum Austoben. Hier finden oft die besten Gespräche und manchmal sogar Feste statt! Küchen sollten Lebensfreude und Sinnlichkeit ausstrahlen, Funktionalität und Ästhetik verbinden. Erst wenn eine Küche nicht nur praktisch, sondern auch gemütlich ist, wird sie zu einem Ort, an dem man nicht nur gerne kocht, sondern sich auch gerne aufhält. Deshalb erfreuen sich vor allem große Wohnküchen, die Essen und Leben noch näher zueinander bringen, größter Beliebtheit. Man kann es sich aber auch in kleinen Küchen wohnlich schön machen – Wir zeigen wie!
schöne küche 5

Schöne Küche

Für die Arbeitsflächen in der Küche gibt es ganz unterschiedliche Bewerber: Holz, Granit, Marmor oder pflegeleichter Kunststoff. Alle Materialien haben ihren eigenen Charakter und Stil und passen sich optisch und funktional den Bedürfnissen ihrer Benutzer an. Hitzebeständigkeit ist ein ausschlaggebender Punkt, ebenso wie das Verhältnis zu scharfen Gegenständen. Damit eine Küche auch über Jahre ein guter Freund bleibt, ist Qualität ein wichtiges Stichwort – auch und gerade bei den eher unsichtbaren technischen Details. Auf den ersten Blick scheint manches überflüssig und lediglich teuer, was sich im späteren Küchen-Alltag jedoch als unverzichtbarer Helfer erweist.
schöne küche 6

Schöne Küche

Kochbücher inspirieren, man schmökert gerne darin herum und findet Anregungen und Informationen. Sie geben aber auch einer Küche Wohnlichkeit und Gehalt. Ein guter Platz dafür ist eine Vitrine, aber auch ein offenes Regal – solange es genügend Abstand von Kochherd und Fettspritzern hat. Investieren Sie in einen Kochbuchhalter. Damit können Sie ein aufgeschlagenes Rezept stilvoll und in lesbarer Sicht auf der Theke oder dem Küchentisch platzieren. Kochbücher gehören in die Küche, denn da werden sie am meisten gebraucht. (Bild : Ikea)
schöne küche 7

Schöne Küche

Eine Küche ist keine Anschaffung “nebenbei”. Der Kauf einer neuen Küche ist etwas, das wohl überlegt sein will. Lassen Sie sich daher umfassend von erfahrenen Küchenprofis beraten, bevor Sie einen Kaufvertrag unterschreiben. Höffner ist hierfür Ihr idealer Partner. Denn: In Deutschland liefert und montiert niemand mehr Küchen alls Höffner. Probieren Sie es aus. Lassen Sie sich von uns kostenlos ein unverbindliches Küchenangebot machen. Mit unserer Bestpreis-Garantie können Sie außerdem sicher sein, nicht zu viel zu bezahlen.
schöne küche 8

Sogenannte «Bag-bags», ein Stoffsack, der als Sammler für Plastiktüten dient. Pfannen, die so schön sind, dass man Gerichte aus ihnen servieren kann. Familienfotos und schöne Bilder in Rahmen. Wandtafeln für Einkaufslisten und «Ämtli» und natürlich frische Blumen in Krügen. (Bild über: room 269)
schöne küche 9

Auch ein Rollwagen erweist sich als nützliches Modul in der Küche. Er dient gleichzeitig als Ablagefläche und Arbeitsplatz. Seine Fahrtüchtigkeit sorgt außerdem dafür, dass es nicht starr im Weg steht, sondern ganz individuell an seinen (zugewiesenen)Platz findet. Aus einfachen Regalbrettern erschaffen tüchtige Handwerker blitzschnell und preisgünstig Stauraum für Geschirr und Töpfe. Ein fröhlicher Vorhang aus Stoff bietet den nötigen Sicht- und Staubschutz – und Weinkisten aus Holz sind ein schöner “Schubladenersatz”. In ihnen stapelt sich beispielsweise Besteck.
schöne küche 10

Der Ansatz die Kücheneinrichtung zu personalisieren ist richtig, ein weiterer hier nicht genannter Aspekt ist die Ergonomie. Wir haben unsere Küche etwas höher gemacht um uns nicht zu bücken. Die alten Normmaße erscheinen mir nicht mehr zeitgemäß. Was die Dekoration anbelangt, so beschränkt sich diese bei uns auf einige Objekte aus der Großküche, wie beispielsweise einer alten Knetmaschine.
schöne küche 11

Ich bin auch der Meinung, dass Plastikhandschuhe und gebrauchte Schwämme in der Küche keine Augenweide sind. Aber bis heute habe ich noch kein Gefäss gefunden, in dem ich Handschuhe, Schrubberbesen und Schwamm „verstecken“ könnte. Unter dem Spültrog ist kein Platz, da ist der Abfall, und ausserdem würden doch die feuchten Dinger so eingesperrt schnell mal riechen. Hat jemand eine gute Lösung gefunden?
schöne küche 12

@iSicht; das habe ich auch gedacht, bei mir steht alles in den Schränken, dann geht es einfacher zum putzen. Das Geschir wird auch imer gleich von Hand abgewaschen und wiede versorgt und das Abtropfgestell verschwindet dann auch gleich wieder. Das traurige ist an der Küche, dass die Leute die dicksten Kochbücher haben und daraus fünf Gänge Menues kochen möchten. Oder den Fernsehköchen nacheifern, sehr viel Arbeit, aber meistens ist es dann auch nicht besonders gut, da die Köche in den Studios gelernte Köche sind und ihre Domäne beherschen. Es gibt auch ganz tolle und einfache Menues mit Salat, Menue und Dessert. Für meine Freunde koche ich auch, aber sehr einfach. Kann auch mal ganz einfach Spaghetti sein.
schöne küche 13

Küchensysteme Weniger ist mehr: Küche “b3” von Bulthaup Alles Überflüssige wird weggelassen, der Rest mit höchster handwerklicher Präzision verarbeitet. Die “b3” von Bulthaup spart an Formen, nicht an Funktionen.
schöne küche 14

Küchenprogramme Systeme für kleine Küchen Platz ist in der kleinsten Küche! Vorausgesetzt, er wird richtig genutzt. Dafür sorgen spezielle Küchensysteme. Der Stil: mal klassisch, mal mobil oder als integrierte Wohnküche.
schöne küche 15

Platz ist in der kleinsten Küche! Vorausgesetzt, er wird richtig genutzt. Dafür sorgen spezielle Küchensysteme. Der Stil: mal klassisch, mal mobil oder als integrierte Wohnküche.
schöne küche 16

Intelligente Lösungen Mehr Stauraum für Küchen Platz ist in der kleinsten Hütte, aber nicht in der Küche – jedenfalls nie genug. Intelligente Lösungen schaffen Stauraum: raumsparende Auszüge, versenkbare Türen, allerhinterste Ecken, die schlau genutzt werden. jede Ecke sinnvoll nutzen.
schöne küche 17

Platz ist in der kleinsten Hütte, aber nicht in der Küche – jedenfalls nie genug. Intelligente Lösungen schaffen Stauraum: raumsparende Auszüge, versenkbare Türen, allerhinterste Ecken, die schlau genutzt werden. jede Ecke sinnvoll nutzen.
schöne küche 18

Moderne Küchen und Designküchen überzeugen durch klare Linien sowie farbige, matte oder hochglänzende Oberflächen und passen sich dem modernen Lebensstil perfekt an. Wenn Sie für Ihren Wohnraum Wert auf extravagante Materialien und außergewöhnliche Farbgebung legen, sollten Sie sich bei Ihrer Küchenplanung in Richtung Designküche orientieren. Eine klare und gerade Linienführung sowie reduzierte Formen zeichnen die moderne Kücheneinrichtung aus. Die schlichte Eleganz matter Metallfronten oder in extravaganten Farben gelackte Oberflächen heben Ihre Küche von anderen ab.

Sponsored Links