Wandtattoo Küche

wandtattoo küche 1

Wandtattoo Küche

Mit dem Kaffee in der Hand betrachten Sie nun das Wandtattoo „Küche“ genauer, darauf sind in einem stetig wiederkehrendem Muster schwarz weiße Äpfel abgebildet, immer wieder vereinzelt ist ein Apfel darunter auch mal schwarz rot. Das Tapetenähnliche Wandtattoo „Küche“ ist in zwei ungleich dicken Streifen an der Wand befestigt worden. So zieren die beiden Streifen längs die Wand und lassen den Raum zusätzlich noch etwas größer wirken. Außerdem passen das Muster und die Farben ganz hervorragend zum Rest der Küche. Rote Vorhänge greifen das Rot des Wandtattoos noch einmal auf und lassen alles schön stimmig wirken. Das Wandtattoo „Küche“ bringt durch sein Muster eine tolle Atmosphäre in den leckersten Ihrer Räume und Sie können sich wohlfühlen und sich auch mal entspannt an den Tisch setzen zum Zeitung lesen.
wandtattoo küche 1

Wandtattoo Küche

Wandtattoos für die Küche – Geschmackvoll dekoriert Das Auge isst mit! Diese alte Weisheit hat einen wahren Kern. Grund genug, nicht nur Speisen, sondern die Küche selbst optisch schön zu gestalten. Denn hier wird nicht nur gekocht, sondern auch genossen. Tipps und Tricks zum Dekorieren der Küche, sowie passende Wandtattoos für die Küche, haben wir deshalb für alle Hobbyköche, Vorkoster und Küchenchefs zusammengestellt. Wer also Wert auf eine erlesene Dekoration in der Küche legt, kann sich von den Küchenmotiven inspirieren lassen und kreative und praktische Ideen zur Wandgestaltung in der Küche entdecken.
wandtattoo küche 2

Wandtattoo Küche

Sie betreten die Küche am Morgen. Ein wenig schläfrig noch und der erste Gedanke geht darum, was Sie essen möchten. Sie machen sich erstmal einen Kaffee und machen es sich dann gemütlich. Ihr Blick schweift über das schöne Wandtattoo „Küche“, das genau für Ihre Küche gemacht zu sein scheint. Sie haben eine moderne Küche mit schwarz weißen Anrichten und einem großen schönen Holztisch, der weiß gestrichen ist. Auf dem Tisch liegen Schwarze Sets und Servietten in einem Schwarz Weißen Muster. Die gepolsterte Lederbank in Schwarz macht den Look noch schöner und edler.
wandtattoo küche 3

Wandtattoo Küche

7. Fazit: Wandtattoos sind eine erstklassige Dekoration für jedermann Egal, wie alt, egal welcher Geschmack und egal wie groß das Budget ist, mit einem Wandtattoo kann jeder einen schönen Stil in seine Dekoration zaubern. Das umfassende Angebot ist für den privaten und professionellen Einsatz passend. Hochwertige Produkte bereiten Ihnen lange Freude. Mit nur wenigen Schritten sind die Motive angebracht. Witzig, romantisch oder kindgerecht, ein Wandtattoo ist immer eine gute Wahl. Ändert sich das Design des Raumes, ist das Wandtattoo in wenigen Minuten von der Wand entfernt. Nutzen Sie einen spitzen Gegenstand, um es an einer Stelle leicht von der Wand zu lösen. Ist es angehoben, lässt es sich langsam von der Oberfläche abziehen. Es hinterlässt keine Rückstände. Sollte es im Laufe der Zeit zu Verfärbungen gekommen sein, können Sie die gesamte Fläche mit einer leichten Seifenlauge reinigen. Die Wandtattoos lassen sich nicht wiederverwenden. Zurück
wandtattoo küche 4

Wandtattoo Küche

Egal, wie alt, egal welcher Geschmack und egal wie groß das Budget ist, mit einem Wandtattoo kann jeder einen schönen Stil in seine Dekoration zaubern. Das umfassende Angebot ist für den privaten und professionellen Einsatz passend. Hochwertige Produkte bereiten Ihnen lange Freude. Mit nur wenigen Schritten sind die Motive angebracht. Witzig, romantisch oder kindgerecht, ein Wandtattoo ist immer eine gute Wahl. Ändert sich das Design des Raumes, ist das Wandtattoo in wenigen Minuten von der Wand entfernt. Nutzen Sie einen spitzen Gegenstand, um es an einer Stelle leicht von der Wand zu lösen. Ist es angehoben, lässt es sich langsam von der Oberfläche abziehen. Es hinterlässt keine Rückstände. Sollte es im Laufe der Zeit zu Verfärbungen gekommen sein, können Sie die gesamte Fläche mit einer leichten Seifenlauge reinigen. Die Wandtattoos lassen sich nicht wiederverwenden. Zurück
wandtattoo küche 5

Wandtattoo Küche

Egal, wie alt, egal welcher Geschmack und egal wie groß das Budget ist, mit einem Wandtattoo kann jeder einen schönen Stil in seine Dekoration zaubern. Das umfassende Angebot ist für den privaten und professionellen Einsatz passend. Hochwertige Produkte bereiten Ihnen lange Freude. Mit nur wenigen Schritten sind die Motive angebracht. Witzig, romantisch oder kindgerecht, ein Wandtattoo ist immer eine gute Wahl. Ändert sich das Design des Raumes, ist das Wandtattoo in wenigen Minuten von der Wand entfernt. Nutzen Sie einen spitzen Gegenstand, um es an einer Stelle leicht von der Wand zu lösen. Ist es angehoben, lässt es sich langsam von der Oberfläche abziehen. Es hinterlässt keine Rückstände. Sollte es im Laufe der Zeit zu Verfärbungen gekommen sein, können Sie die gesamte Fläche mit einer leichten Seifenlauge reinigen. Die Wandtattoos lassen sich nicht wiederverwenden.
wandtattoo küche 6

Wandtattoo Küche

Und so auch in der Küche: Auch hier ist das Wandtattoo auf dem Vormarsch, denn genau wie Kinderzimmer, Schlafzimmer und Co. sollte auch die Küche wie ein Wohnraum behandelt werden und genau so hübsch dekoriert werden. Ob dies nun die Heimtextilien, die Wanddekoration oder andere Accessoires sind ist egal, aber auch die Küche sollte gemütlich und wohnlich sein.
wandtattoo küche 7

Wandtattoo Küche

Egal, wie alt, egal welcher Geschmack und egal wie groß das Budget ist, mit einem Wandtattoo kann jeder einen schönen Stil in seine Dekoration zaubern. Das umfassende Angebot ist für den privaten und professionellen Einsatz passend. Hochwertige Produkte bereiten Ihnen lange Freude. Mit nur wenigen Schritten sind die Motive angebracht. Witzig, romantisch oder kindgerecht, ein Wandtattoo ist immer eine gute Wahl.
wandtattoo küche 8

2. Wandtattoos kinderleicht: In drei Schritten angebracht Diese praktische Wanddekoration ist besonders einfach anzuwenden. Abhängig von der Größe des Bildes, könne Sie das Motiv alleine auftragen. Für große Varianten empfiehlt es sich, eine zweite Person um Hilfe zu bitten. Egal, wie groß oder klein das Wandtattoo ist, mit nur drei leichten Schritten lässt es sich in Position bringen. 1. Verwenden Sie eine Wasserwaage, um das Motiv gerade auszurichten. Mit einem Malerklebeband provisorisch fixieren und anschließend aus ein wenig Entfernung betrachten. Stellen Sie sicher, dass es in die Gesamtoptik des Raumes passt. Ist es erst einmal auf den Untergrund übertragen, kann es nicht mehr „umgehangen“ werden. Mit dem Klebeband wird die passende Stelle markiert. 2. Ist die ideale Position gefunden, können Sie damit beginnen, die Folie zu bearbeiten. Das Motiv befindet sich zwischen einer durchsichtigen Trägerfolie und einer farbigen Schutzfolie. Legen Sie es mit der Bildseite nach oben auf einen harten und ebenen Untergrund. Die mitgelieferte Rakel wird dazu verwendet, um das Motiv auf die Trägerfolie zu übertragen. Dafür mit der Gummiseite der Rakel über das Bild streichen. Anschließend nehmen Sie die Schutzfolie ab. Achten Sie darauf, das Motiv nicht an der Klebeseite zu berühren. 3. Im letzten Schritt verwenden Sie die Markierung, um das Motiv erneut auszurichten. Mit einem Lappen wischen Sie das Wandtattoo glatt auf die Fläche. Es sollten möglichst keine Luftblasen unter der Folie sein. Nun kommt die Rakel erneut zum Einsatz. Das Motiv wird damit vorsichtig auf die Fläche gerieben. Ist das gesamte Bild bearbeitet, lässt sich die Trägerolie einfach von der Wand nehmen. So leicht ist das und schon können Sie Ihre neue Wand-Dekoration genießen. Zurück
wandtattoo küche 9

Diese praktische Wanddekoration ist besonders einfach anzuwenden. Abhängig von der Größe des Bildes, könne Sie das Motiv alleine auftragen. Für große Varianten empfiehlt es sich, eine zweite Person um Hilfe zu bitten. Egal, wie groß oder klein das Wandtattoo ist, mit nur drei leichten Schritten lässt es sich in Position bringen. 1. Verwenden Sie eine Wasserwaage, um das Motiv gerade auszurichten. Mit einem Malerklebeband provisorisch fixieren und anschließend aus ein wenig Entfernung betrachten. Stellen Sie sicher, dass es in die Gesamtoptik des Raumes passt. Ist es erst einmal auf den Untergrund übertragen, kann es nicht mehr „umgehangen“ werden. Mit dem Klebeband wird die passende Stelle markiert. 2. Ist die ideale Position gefunden, können Sie damit beginnen, die Folie zu bearbeiten. Das Motiv befindet sich zwischen einer durchsichtigen Trägerfolie und einer farbigen Schutzfolie. Legen Sie es mit der Bildseite nach oben auf einen harten und ebenen Untergrund. Die mitgelieferte Rakel wird dazu verwendet, um das Motiv auf die Trägerfolie zu übertragen. Dafür mit der Gummiseite der Rakel über das Bild streichen. Anschließend nehmen Sie die Schutzfolie ab. Achten Sie darauf, das Motiv nicht an der Klebeseite zu berühren. 3. Im letzten Schritt verwenden Sie die Markierung, um das Motiv erneut auszurichten. Mit einem Lappen wischen Sie das Wandtattoo glatt auf die Fläche. Es sollten möglichst keine Luftblasen unter der Folie sein. Nun kommt die Rakel erneut zum Einsatz. Das Motiv wird damit vorsichtig auf die Fläche gerieben. Ist das gesamte Bild bearbeitet, lässt sich die Trägerolie einfach von der Wand nehmen. So leicht ist das und schon können Sie Ihre neue Wand-Dekoration genießen. Zurück
wandtattoo küche 10

6. Das richtige Wandtattoo wählen Ein hochwertiges Wandtattoo muss auf allen Ebenen überzeugen. Für die Wahl des richtigen Modells sind einige Dinge zu beachten. Die Größe des Wandtattoos muss stimmen Die Auswahl bietet Modelle in jeder erdenklichen Größe. Sind Sie auf der Suche nach einem echten Hingucker, gibt es Optionen, die eine gesamte Wand füllen. Sollen es lediglich kleine Dekorationsakzente sein, gibt es Ornamente. Wichtig ist, dass das Motiv sich stimmig in das Gesamtkonzept einfügt. Ist es zu klein, geht die Wirkung verloren. Zu große Bilder ziehen die gesamte Aufmerksamkeit auf sich. Testen Sie vor dem Kauf die passende Größe mit einem Stück Zeitungspapier aus. Einfach zuschneiden und an der gewünschten Stelle befestigen. Die Farbe des Wandtattoos muss stimmen In Sachen Farbe gibt es für die Wandtattoos keine Grenzen. Kunterbunt, schwarz oder in glänzendem Silber, hier haben Sie die Qual der Wahl. Die Oberfläche der Motive wird in einer matten und glänzenden Version angeboten. Für eine Variante mit viel Wirkung sind die glänzenden Farben besser. Schlichte und einfache Wandtattoos sind in Weiß oder Schwarz gehalten und fügen sich nahtlos in jedes Raumkonzept. Sie sind besonders wandlungsfähig. Möchten Sie eine spezielle Stimmung im Raum verbreiten, wählen Sie eine Farbe, welche die entsprechende Gefühlslage unterstreicht: Rot – energiereich, dynamisch Gelb – kreativ, anregend Blau – entspannend, besinnlich Die Qualität des Wandtattoos muss stimmen Billige Angebote für Wandtattoos gibt es wie Sand am Meer. Auf den ersten Blick scheinen diese den Geldbeutel zu schonen; leider kommen sie häufig mit einem enttäuschenden Ergebnis. Ist die Folie zu dünn, reißt sie schnell ein. Eine schlechte Pigmentierung lässt die Farben vom Untergrund durchscheinen. Oft ist der Druck unscharf und Farben laufen ineinander oder überlappen. Entscheiden Sie sich für ein Produkt „made in Germany“. Diese Wandtattoos unterliegen strengen Kontrollen und Auflagen. Die Herstellung geschieht unter fairen Bedingungen für die Mitarbeiter. Deutsche Firmen verwenden oft Materialien aus einer deutschen Herstellung. So können Sie sich sicher sein, einen Artikel zu erhalten, der den höchsten Standards entspricht. Zurück